Europa 2: Bestimme den Kurs

Foto: Kendall Lane, unsplash.com

Spannend: Wenn Du im Mai 2016 an Bord der EUROPA 2 bist, kannst Du den Kurs des Schiffes bestimmen. Du musst Dich nur demokratisch  mit den anderen Gästen über den Kurs der Reise einigen. Bei dieser Premiere stehen nur der Start- und Zielhafen fest.Wer ein Zirkusfan ist, findet mit Sicherheit das erste internationale Artistikfestival auf hoher See interessant. Pate dieser besonderen Veranstaltung ist Pop- und Jazzmusiker Roger Cicero, der in diesem Rahmen auch live auftreten wird.

[bctt tweet=“Bestimme den Kurs der #Europa2 im Mai 2016! #kreuzfahrt #mittelmeer“]

Kapitän Christian van Zwamen, der das Kommando auf der Europa 2 führt, zeigt den Hobby-Kapitänen an Bord mögliche Routen und Häfen und gibt Insider-Tipps, z.B. darüber, wo die Sonne in den kommenden Tagen besonders günstig steht. Die Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten der möglichen Ziele werden von einem Lektor vorgestellt. So könnt ihr emeinsam dann die Wunsch-Route im Rahmen einiger Abstimmungen rund um Griechenland und die Türkei festgelegen. Bei einer Auswahl von 20 verschiedene Destinationen im östlichen Mittelmeer mit Sicherheit keine leichte Wahl. Unser Tipp: Limenas, Kavala, Rhodos, Samos, Mykonos, Istanbul… Ach verdammt. Es werden zu viele. Entscheidet ihr! Was aber nicht schaden kann, ist in dem Fall zu wissen, wo Steuerbord und Backbord ist. Daher werft vorher noch mal einen Blick auf die wichtigsten Grundbegriffe der Seefahrt und ladet euch den praktischen Taschenguide kostenlos herunter.

Für die Zirkusfans unter euch ist die Kreuzfahrt, die unter dem Motto „Artistika“ bestimmt interessant. Zum ersten Mal findet auf hoher See ein Artistikfestival statt. Sechs Stars der Zirkus- und Varietészene überwinden die Gesetze der Schwerkraft und zeigen ihr einzigartiges Können im bordeigenen Theater auf Deck 4. Zwei Wettbewerbsabende langen stimmen die hochkarätige Jury, bestehend aus Nina Burri (Kontorsionistin), Fafa (Clownin), Oropax (Chaos-Theater Duo) und Peter Shub (Clown & Regisseur), zusammen mit dem Festivalpaten Roger Cicero gemeinsam mit dem Publikum über den besten Akrobaten ab. Und wenn Roger Cicero schon an Bord ist, gibt es natürlich auch ein Konzerthighlight: nur in Begleitung eines Gitarristen präsentiert Roger Cicero seine Songs als Akustik-Version.

Kontorsionistin Nina Burri, Foto: Hapag-Lloyd
Kontorsionistin Nina Burri, Foto: Hapag-Lloyd

MS EUROPA 2 Überraschungsreise, 14.05. – 24.05.2016, von Istanbul nach Piräus (Athen), ab 5.460 Euro pro Person inklusive An- und Abreisepaket ab/bis Deutschland, buchbar bis 29.02.2016 unter www.sommerhoch2.de