New Orleans – The Big Easy

Die Stadt New Orleans liegt im amerikanischen Bundesstaat Louisiana im Flussdelta des Mississippi. Mit lediglich knapp 390.000 Einwohnern zählt New Orleans weder zu den größeren Metropolen weltweit noch zu denen der USA. Dennoch ist die Mississippi-Metropole nicht nur in Amerika äußerst bekannt, sondern ist sehr vielen Menschen auf der ganzen Welt ein Begriff. Dies begründet […]

San Francisco: Sehenswertes und Besonderheiten

Die amerikanische Metropole San Francisco liegt an der kalifornischen Pazifikküste und verfügt über etwas mehr als 800.000 Einwohner. In der Region leben allerdings über 4 Millionen Menschen. Das Areal rund um die heutige Weltstadt war jedoch nicht immer bevölkerungsreich. Erst als Mitte des 19. Jahrhunderts Gold gefunden wurde, zog es immer mehr Menschen in das […]

Dominikanische Republik

Zwei Drittel der Insel Hispaniola umfasst das Staatsgebiet der Dominikanischen Republik. Die Insel wird von Nordwesten nach Südosten von vier parallelen Bergketten durchzogen. Der Pico Duarte ist mit 3.175 m der höchste Berg der Cordillera Central der Dominikanischen Republik. Ausgedehnte Tieflandfurchen erstrecken sich zwischen den Gebirgszügen. Der salzhaltige Lago Enriquillo ist der einzige größere Binnensee […]

Costa Rica

Die bis zu 2.000 m hohe Cordillera de Guancaste verläuft im Norden von Costa Rica in südlicher Richtung. Die bis zu 3.000 m hohe Cordillera Central schließt sich östlich an. Das 1.100 m hohe Quertal Valle Central liegt in der Mitte von Costa Rica. Die Kordilleren mit dem höchsten Berg, dem Cerro Chirripó, befinden sich […]

Brasilien

Fast über die Hälfte des südamerikanischen Kontinents erstreckt sich das fünftgrößte Land der Erde. Brasilien grenzt – mit Ausnahme von Chile und Ecuador – an alle Staaten Südamerikas. Ebenfalls zum Staatsgebiet von Brasilien zählen einige Inselgruppen im Westatlantik. In drei große Landschaftsräume gliedert sich das Land: das Bergland von Guayana im Norden, das sich südlich […]

Barbados

Größtenteils weist Barbados eine verkarstete Korallenkalkoberfläche auf und ist vulkanischen Ursprungs. Der 340 m hohe Mount Hillaby ist die höchste Erhebung auf der Insel. Die Südostküste ist relativ flach, die Ostküste ist von Klippen geprägt. Weite Sandstrände säumen die West- und Südküste. Von Korallenriffen ist fast ganz Barbados umgeben. Klima In Barbados herrscht ein tropisches […]

Argentinien

Über Eine Länge von 3.700 km von Norden nach Süden erstreckt sich Argentinien, das auch „Silberland“ genannt wird. Das ausgedehnte Hochland der Puna Argentina mit 5.000 m hohen Bergketten und zahlreichen Salzsümpfen bildet den nördlichen Teil der Anden in Argentinien.Der Nevado Ojos del Salado mit 6.863 m ist der höchste von den mächtigen Vulkankegeln des […]

Karibik: Die schönsten Reiseziele

Wenn die Sprache auf Nordamerika kommt, denken die wenigsten Menschen spontan an die Karibik. Erstens zählt sie nicht zur nordamerikanischen Kontinentalfläche, zweitens liegt sie genau zwischen Nord- und Südamerika. Und drittens steht das karibische Lebensgefühl einfach für sich und will so gar nicht mit dem Habitus des typischen Amerikaners übereinstimmen. Das siehst Du doch sicher […]

Nordamerika: Die schönsten Reiseziele

Um den Kontinent Nordamerika in all seinen wundervollen Facetten zu beschreiben, würde selbst ein Buch mit 1.000 Seiten wohl nicht ausreichen. Dennoch möchten wir hier versuchen, Dir die wichtigsten Infos rund um die Länder und Regionen Nordamerikas zu geben und die schönsten Attraktionen vorzustellen. Doch nicht nur das: Folgt man der Route vom eisigen Alaska […]

Mexiko

Von der Meseta Central, einem Hochlandblock der im Süden Höhen von 1.300 m aufweist, werden der Norden und die Mitte Mexikos eingenommen. Der Hochlandsockel wird durch große Talbecken, Bergketten und Erdeinbrüche gekennzeichnet und ist in Richtung der Küste von mächtigen, zerklüfteten, etwa 1.200 km langen Randgebirgen umschlossen. Das Sistema Volcánica Transversal, welches aus einem Vulkangürtel […]