Flotte

MSC Preziosa

Zahlen und Fakten zur „MSC Preziosa“:

WerftChantiers de l’Atlantique, Saint-Nazaire, Frankreich
HeimathafenPanama
Bruttoregistertonnen139.072 BRZ
Länge333,3 m
Breite37,92 m
Tiefgangmax. 8,65 m
Geschwindigkeitmax. 24 Knoten
Maschine / Leistungn/a
Besatzung / Crew1.388
Passagierkapazität3.502
Kabinen1.751
Decks18

Weitere Fakten zur „MSC Preziosa“:

  • Das vierte Schiff der Fantasia-Flotte ist die „MSC Preziosa“.
  • Die Kreuzfahrtschiff sowie ihre Schwesternschiffe „MSC Divina“, „MSC Fantasia“ und „MSC Splendida“ fahren alle unter der Flagge Panamas.
  • Ursprünglich wurde die MSC Preziosa 2010 von der libyschen Regierung geordert und sollte unter den Namen „Phoenica“ eingesetzt werden. Auf Grund politischer Entwicklungen (u.a. Arabischer Frühling) wurde das Schiff 2012 an die Reederei MSC Cruises verkauft.
  • Am 23. März 2013 wurde die „MSC Preziosa“ in Genua offiziell getauft. Als Taufpatin fungierte die bekannte Schauspielerin Sophia Loren. Für die musikalische Begleitung sorgten unter anderem Gino Paoli sowie der Filmkomponist Ennio Morricone.
Anzeige

Schreibe einen Kommentar