Flotte

Oriana

Zahlen und Fakten zur „Oriana“:

WerftMeyer Werft, Papenburg, Deutschland
HeimathafenHamiltion, Bermuda
Bruttoregistertonnen69.840 BRZ
Länge260 m
Breite32,2 m
Tiefgangmax. 7,9 m
Geschwindigkeitmax. 24 Knoten
Maschine / LeistungDieselelektrik / 47.750 kW (64.992 PS)
Besatzung / Crew760
Passagierkapazität1.880
Kabinen909
Decksn/a

Weitere Fakten zur „Oriana“:

  • Das Schiff wurde in Southhamption von Queen Elisabeth II. am 6. April 1995 getauft.
  • Im August 2019 hat das Schiff P&O Cruises nach 24 Jahren verlassen.
Anzeige

Schreibe einen Kommentar