Flotte

Serenade of the Seas

Zahlen und Fakten zur „Serenade of the Seas“:

WerftMeyer Werft, Papenburg, Deutschland
HeimathafenNassau, Panama
Bruttoregistertonnen90.090 BRZ
Länge293,2 m
Breite39,8 m
Höhen/a
Tiefgangmax. 8,5 m
Geschwindigkeitmax. 25 Knoten
Maschine / LeistungDieselelektrik / 57.600 kW (78.314 PS)
Besatzung / Crew858
Passagierkapazität2.500
Kabinen1.055
Decksn/a

Weitere Fakten zur „Serenade of the Seas“:

  • Die Taufe fand in New York City, USA, am 22. August 2003 statt. Taufpatin war die Schauspielerin Whoopi Goldberg.
Anzeige

Schreibe einen Kommentar